MMag. Bojana Vareskic

Partnerin | Rechtsanwältin

Über Bojana

Bojana Vareskic ist Partnerin und leitet den Fachbereich Dispute Resolution. Sie berät Mandanten in zivilrechtlichen Belangen und vertritt Mandanten in komplexen Gerichtsverfahren, regelmäßig mit grenzüberschreitendem Bezug. Ihre Schwerpunkte sind streitige Auseinandersetzungen betreffend wirtschaftsbezogene Themen, Vollstreckung von ausländischen Urteilen und in- und ausländischen Schiedssprüchen sowie alle Arten des kollektiven Rechtsschutzes.
Neben ihrer rechtsanwaltlichen Zulassung in Österreich ist sie als europäische Anwältin Mitglied der Zagreber Rechtsanwaltskammer.
Sie spricht fließend Deutsch, Englisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch und verfügt über Kenntnisse der französischen Sprache.
Bojana veröffentlicht regelmäßig, spricht auf Konferenzen und hält Vorträge zum Zivilprozessrecht und Exekutionsrecht. 

Ausgewählte Schwerpunkte

  • Studium an der Karl-Franzens-Universität, Graz

  • Seit Juli 2017 Partnerin bei Jank Weiler Operenyi Rechtsanwälte | Deloitte Legal
  • Schönherr Rechtsanwälte, Wien (2015-2023)

Die Konsequenzen des Staatszerfalls auf die EU-Politik Kroatiens

Buch kartoniert: 132 Seiten
Auflage: 1. Auflage 2016
ISBN: 9783861941606
Verlag: Saarbrücker Verlag für Rechtswissenschaften