Mag. Gabriele Etzl

Partnerin | Rechtsanwältin
Head of Real Estate

Über Gabriele

Gabriele Etzl ist Partnerin und leitet den Fachbereich Immobilienrecht. Sie berät laufend bei bedeutenden Immobilientransaktionen in Österreich und Zentral- und Osteuropa. Schwerpunkte ihrer umfangreichen Expertise sind großvolumige nationale und internationale Immobilientransaktionen, Immobilienfinanzierungstransaktionen, Immobilienrestrukturierungsprojekte, gewerbliches und privates Miet- und Wohnrecht, Bauträgervertragsrecht, sowie öffentliches Immobilienrecht.

Sie spricht fließend Deutsch und Englisch und verfügt über Kenntnisse der spanischen Sprache.

Gabriele ist in mehreren nationalen und internationalen Rankings als eine der führenden Immobilienanwältin des Landes ausgewiesen. Sie ist überdies Lehrbeauftragte für Immobilienrecht an der Juristischen Fakultät der Universität Wien und Autorin mehrerer immobilienbezogener Publikationen, insbesondere auch zu Immobilienrecht und Immobilienfinanzierungen in Österreich und CEE.

  • Studium an der Universität Wien (Mag. iur.)

  • Seit Oktober 2017 Partnerin bei JWO | Deloitte Legal Österreich
  • Wolf Theiss Rechtsanwälte, Wien (2003-2017)
  • Raiffeisen-Leasing GmbH, Wien (2002-2003)
  • Lessiak & Partner Rechtsanwälte, Wien (1997-2002)

Vortragstätigkeit

  • Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät (Ringvorlesung Miet- und Wohnrecht)
  • Universität Wien, Universitätslehrgang „Wohn- und Immobilienrecht“ (LL.M.)
  • Linde Campus
  • Wiener Immobilien- und Mietrechtstag

Mehr über Gabriele

Gabriele Etzl leitete den Deal rund um den Verkauf der Twin Towers am Wienerberg von der IMMOFINANZ an die S IMMO.

Die Bank- und Finanzrechtspraxis ist nach wie vor besonders für die hervorragende Beratung zu finanziellen Restrukturierungen bekannt. Dafür steht Namenspartner Dr. Andreas Jank, der mit seinem Team zu Projektfinanzierungen berät.

Bei freifinanzierten Neubau-Wohnungen liegt Österreich mittlerweile auf Platz 1 in Kontinentaleuropa, so eine aktuelle Deloitte-Studie.